IMMOBILIEN­INVESTMENT IN GRÜN

Vertina ist eine neue Anlagestiftung mit einem klaren Fokus auf nachhaltige Immobilien. Wir bieten einem überschaubaren Kreis von institutionellen Anlegern Zugang zu einem neuwertigen Portfolio von zukunftsgerichteten Wohnimmobilien. Die Anlagestiftung befindet sich in der Gründungsphase. Das solide Fundament von Strategie, Organisation und führenden Köpfen ist gebaut.

Diese Landingpage wird noch zur vollwertigen Website wachsen.

GUT FÜR DIE UMWELT
GUT FÜR IHRE RENDITE

Wir meinen es ernst in Sachen Nachhaltigkeit. Das ist bei Vertina gelebte, erfolgsversprechende Anlagestrategie. Und wir haben das Wissen und die Erfahrung, um renditestarke Immobilien und Verantwortung für die Umwelt zu verbinden.

INVESTOREN IM ZENTRUM

Vertina bringt die Ausrichtung auf den Markt und die Bedürfnisse von Investoren in Einklang. Dank dem überschaubaren Anlegerkreis und einem intelligenten Produktaufbau profitieren Investoren zum Beispiel von aktiver Mitbestimmung, Zedierungsmöglichkeit oder der auch von Sacheinlagen mit geeigneten Immobilien, die Projektpotenzial haben.

Marco Uehlinger, Präsident des Stiftungsrates, gibt Ihnen gerne detaillierte Informationen zu dieser zukunftsgerichteten Anlagestiftung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihr Mail.

Vertina Anlagestiftung

Rechtliche Beschränkungen

Die Anlagegruppen der Vertina Anlagestiftung stehen nur den in der Schweiz domizilierten Personalvorsorgeeinrichtungen offen, die gemäss Art. 48 BVG in Verbindung mit Art. 61 BVG im Register für berufliche Vorsorge eingetragen sind.

Um fortzufahren müssen Sie bestätigen, dass Sie eine schweizerische Personalvorsorgeeinrichtung sind. Als Investoren in Anlagegruppen der Vertina Anlagestiftung sind nur in der Schweiz domizilierte steuerbefreite Einrichtungen der 2. Säule und der Säule 3a sowie patronale Wohlfahrtsfonds zugelassen (gemäss BVG).